Ausblicke weitere Fahrten 2022

Unser Fahrtenprogramm wird in jedem Jahr individuell aufgestellt. In den Jahren vor Corona haben wir als "Grundprogramm" folgende Fahrten durchgeführt:

- Ostern: Ausflugsfahrten mit unserem Schienenbus VT95 (2022 fand am 16.April (Ostersamstag) bei schönstem Frühlingswetter eine längere Ausflugsfahrt mit dem VT95 in die Uckermark statt)

- Himmelfahrt: Fahrten mit unserem von einem Dampflokomotive gezogenen Museumszug (Anstatt am Himmelfahrtstag werden wir am 22. Mai 2022 (Sonntag vor Himmelfahrt) mit der Schlepptender-Dampflokomotive 50 3610 und unserem Museumszug einen längeren Tagesausflug in den Spreewald unternehmen)

- 3. Oktober: "Berlin grenzenlos", Schienenbusfahrten mit unserem VT95 auf Teilen des Berliner Innenringes, über die Stadtbahn und auf dem westl. Aussenring

- 1. und 2. Adventswochenende: Fahrten mit dem Nikolaus und unserem von einer Dampflokomotive gezogenen Museumszug auf wechselnden Strecken in Berlin und Brandenburg

Dazwischen wurden bzw. werden div. Sonderfahrten zu unterschiedlichen Zielen (z.B. Besuch anderer Eisenbahnvereine, Streckenexkursionen, unsere beliebten Brauhaustouren usw.) sowohl mit unserem Schienenbus als auch mit unserem Museumszug angeboten. Eine Sonderfahrt zum Bahnhofsfest in Buckow mit unserem Schienenbus VT 95 für den 25. Juni 2022 wurde noch vor Ostern zur Buchung freigegeben. Des Weiteren planen wir für den 09.10.2022 eine Fahrt mit unserem Schienenbus VT 95 nach Wittenberge zur Veranstaltung "10 Jahre historischer Lokschuppen Wittenberge".
Je nach eingesetzten Fahrzeugen und bedingt durch die unterschiedlichen Streckenlängen werden alle Fahrten individuell kalkuliert, so dass auch jeweils unterschiedliche Fahrpreise aufgerufen werden. Im Museumszug besteht die Wahl zwischen Plätzen der Holz. oder Polsterklasse (Aufpreispflichtig). Der Schienenbus verfügt ausschliesslich über Polsterplätze.

Die für 2022 genannten möglichen Fahrten sind ausser den bereits angebotenen Fahrten am 16. April, 22. Mai und 25. Juni alle noch in der Planung und daher nicht buchbar, von diesbezüglichen Anfragen bitten wir abzusehen. Die o.g. Termine sind unverbindlich,- ob die Fahrten durchgeführt werden können ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorhersehbar. Wartelisten können von uns aus personellen Gründen nicht geführt werden!

Immer wieder erreichen uns Anfragen zu Fahrten auf der alten Stammstrecke der Heidekrautbahn. Diese Strecke wird für den ÖPNV reaktiviert, was mit umfangreichen Bauarbeiten verbunden ist. Daher werden von uns in nächster Zeit keine Fahrten auf dieser Strecke angeboten werden können.

Am schnellsten werden Sie über in Buchung gestellte Fahrten informiert, wenn Sie sich unverbindlich und kostenlos zu unserem Newsletter anmelden. In 6-8 Ausgaben pro Jahr werden darin stets die aktuellen Informationen direkt zu Ihnen übermittelt.

 

< Zurück zur Übersicht