Corona-Informationen zur Buchung und Durchführung unserer Fahrten

Liebe Freunde des Schienenstranges, liebe Fahrgäste,

alle unsere Fahrten werden unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Schutzverordnungen der Länder Berlin und Brandenburg stattfinden. Daraus ergeben sich sowohl für den Kauf von Fahrkarten als auch für die Teilnahme an unseren Fahrten einige besondere Regelungen:

Erwerb von Fahrkarten:
Die Fahrkarten sind ausschließlich im Vorverkauf (online oder tel. Buchung) erhältlich.

Teilnahme an unseren Fahrten:
Es besteht FFP2-Maskenpflicht in Verkehrsmitteln des öffentlichen Personennahverkehrs. Aus diesem Grund bitten wir Sie auch bei unseren Fahrten eine Maske zu tragen.

Wir werden bei ausgebuchten Zügen nicht alle Plätze belegen. Stehplätze werden nicht angeboten. Unsere historischen Fahrzeuge verfügen über zu öffnende Fenster und Luftabsauger im Deckenbereich für einen schnellen Luftaustausch.

Bedingt durch die Dynamik bei der Entwicklung der Pandemie kann es (auch kurzfristig) zu Änderungen bei den Fahrten kommen, leider sind auch Fahrtabsagen nicht auszuschließen. Diese Seite wird laufend den aktuellen Bestimmungen angepasst, bitte informieren Sie sich unmittelbar vor dem Fahrtag über die geltenden Regelungen, die sich leider ständig ändern. Aktueller Stand ist vom 11. April 2022.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis,- bleiben Sie gesund!

Der Vorstand des Vereins Berliner Eisenbahnfreunde e.V.!

 

 

« Zurück