Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen auf der Website des Vereins Berliner Eisenbahnfreunde e.V.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und über Ihr Interesse an unserem Verein und unseren Museumsbahnangeboten.

Datenerhebung und -verarbeitung

Für die Nutzung unserer Online-Angebotes ist es nicht erforderlich, personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail etc.) anzugeben. Wir erheben und speichern lediglich Log Files Informationen automatisch auf unseren Servern, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

Diese anonymen Daten erlauben uns keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person, sondern werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.
Personenbezogene Daten werden dagegen nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Dies kann etwa im Rahmen einer Fahrkartenbestellung, einer Beitrittserklärung zum Verein oder der Bestellung des Newsletters und von Informationsmaterial geschehen. Auch hierbei werden Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben, sofern das für die Erfüllung Ihres Auftrags nicht erforderlich ist.

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie erhalten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Auch können Sie jederzeit eine uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können uns per E-Mail oder Brief an folgende Kontaktdaten hierzu ansprechen:

Berliner Eisenbahnfreunde e.V.
An der Wildbahn 2a
16348 Wandlitz, OT Basdorf
info(at)berliner-eisenbahnfreunde(dot)de

Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass der Inhalt unverschlüsselter E-Mails von Dritten eingesehen werden kann. Wir empfehlen daher, vertrauliche Informationen über den Postweg zuzusenden.

Sicherheit

Der Verein Berliner Eisenbahnfreunde e.V. trifft technische und organisatorische Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer durch uns verwalteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.
Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder die Implementierung neuer Technologien u.a. kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns daher das Recht vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.